Allgemein

Die Malediven sind nach Corona-Pause zurück!

By 25. Juni 2020 No Comments

Ab dem 15. Juli 2020 öffnen die Malediven erstmals nach langer Corona-Pause ihre Grenzen für Touristen.

 

Ab jetzt können Sie wieder Ihren Traumurlaub auf die Malediven planen. Ab 15. Juli sind die Resort-Inseln der Traumdestination wieder zu bereisen und auch die Hotels und Unterkünfte auf den bewohnten Inseln der Malediven dürfen ab dem 1. August wieder öffnen.

Damit Sie entspannt in Ihren Urlaub starten können, erhalten alle Besucher ein kostenfreies 30-tägiges Touristenvisum bei der Ankunft am Flughafen. Von Corona-Tests sowie Quarantänemaßnahmen wird abgesehen, lediglich eine Gesundheitserklärung muss ausgefüllt werden und die Buchungsbestätigung des Hotels bei der Einreise ins Paradies vorgezeigt werden.

Bei Anzeichen von COVID-19 Symptomen wird zur Sicherheit ein Corona-Test bei der betroffenen Person durchgeführt, für den diese selbst aufkommen muss. Zusätzlich werden stichprobenartige Test vom Flughafenpersonal durchgeführt, die für die Touristen natürlich kostenfrei sind.

In Phase 1 der Lockerungen ist ein Insel-Hüpfen, d.h. die Kombination von mehreren Inseln grundsätzlich nicht gestattet. Ausnahmen davon müssen rückbestätigt werden.

Natürlich sind auch die Resorts der Malediveninseln bestens auf die ungewöhnliche Situation vorbereitet. Beispielhaft finden Sie hier das Sicherheits- und Hygienekonzept von Baros Maldives.

Auch Ihre Rückreise wird problemlos und ohne Maßnahmen ablaufen. Falls Sie einen Corona-Test zur Einreise in Ihre nächste Destination benötigen, wird auch dieser Ihnen kostenfrei gestellt.

Regelmäßige offizielle Informationen finden Sie auf der Website des Ministeriums für Fremdenverkehr und des Außenministeriums der Malediven. Bitte beachten Sie auch die Reisehinweise des Auswärtigen Amtes.

Alle Informationen auf unserer Website vorbehaltlich Änderungen. Wir erheben keinerlei Anspruch auf Vollständigkeit und keine Haftung. Es gelten die behördlichen Regelungen, die laufend geändert werden können.

Leave a Reply